„Energiewende von Haus zu Haus“ in Troisdorf

Im Zeitraum vom 28.09.2015 bis 15.10.2015 wurde in einem Stadtquartier in Oberlar die Beratungsaktion „Energiewende von Haus zu Haus“ der Verbraucherzentrale NRW durchgeführt. Hierbei geht es um eine Vor-Ort Energieberatung, die von unabhängigen Energieexperten der Verbraucherzentrale durchgeführt wird. Diese Aktion soll Eigentümern die Möglichkeit geben, den Energieverbrauch ihrer Immoblie zu senken, den Wert der Immoblie zu steigern und langfrisitg Geld sowie CO2 einzusparen. Die Energieexperten begutachten alle wichtigen Bauteile der Immobilie und geben Sanierungsempfehlungen unter Berücksichtigung geltener Bestimmungen und Fördermöglichkeiten. Außerdem beantworten die Energieberater alle Fragen rund um das Thema Energie, z. B. zum Einsatz erneuerbarer Energien, zum Energieausweis, zum Hitzeschutz – und dies auch für denkmalgeschützte Häuser.
Durch die Unterstützung der Stadt Troisdorf wird den Bürgerinnen und Bürgern aus dem Quartier in Oberlar eine vergünstigte Energieberatung angeboten.
Weitere Informationen zur Energieberatung finden Sie auf der Seite der Verbraucherzentrale NRW.

Sie haben Fragen? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

© stockpics / fotolia